Zurzeit werden gerettet
Koty Macieja (Katzen von

Erscheinungsdatum: 11.08.2018 r.

 Koty Macieja (Katzen von

 Ihr Lieben,

dieses Mal nicht Pferde, sondern Herr Maciek, der trotz seiner Behinderung seit Jahren Katzen rettet, nährt, heilt und sterilisiert - alles aus seiner bescheidenen Rente.

Herr Maciek, der sich seit Jahren um Tiere kümmert, bittet heute um Unterstützung. Nicht für sich selbst, sondern für Katzen in Not.

Bitte lest die Bitte von Herrn Maciek. Denkt nach, überlegt! Helft mit! Es lohnt sich. 

 

 

„Sie lebten auf der Straße, hungrig, krank, unerwünscht, unbemerkt von der Welt. Am Anfang und ich habe sie nicht gesehen, aber dann habe ich erkannt, wenn ich ihnen nicht helfe, wer dann? Ich nahm sie nach Hause. Ich habe sie gefüttert und geheilt. Ich kümmere mich seit mehreren Jahren um obdachlose Katzen.

Ich habe ihr Schicksal geändert und sie haben mein Leben verändert. Ich habe ihnen einen sicheren Hafen geschaffen und sie gaben mir das wertvollste Ding der Welt: grenzenlose Liebe und Vertrauen geschenkt. Obwohl es nicht einfach ist, denn die Pflichten teile ich mit niemanden, und die Behinderung (keine linke Hand) erleichtert die Aufgabe nicht, aber ich würde es nicht für etwas anderes tauschen. Hilfe für obdachlose und unerwünschte Katzen ist zur Bedeutung meines Lebens geworden.

Bei mir zu Hause haben 60 Katzen Unterschlupf gefunden, die ich füttere, heile, sterilisiere, und dann suche ich nach Häusern für sie. Die Behandlung, Leukämie-Tests, Impfungen, Entwurmung, Hundefutter, Katzentoilette ein Durchschnitt von 50 Euro pro Monat pro Katze. Hinzu kommen Gebühren für Hauspflege, Rechnungen, Reinigungsprodukte. Obwohl ich den Platz für Katzen habe, erlaubt eine niedrige Rente nicht viel. Aus Mangel an finanziellen Mitteln bin ich daher gezwungen, um Hilfe zu bitten. Ich stecke meinen Stolz in meine Tasche, weil mein Leben keine Rolle spielt, aber die obdachlosen Tiere, denen ich helfen muss, sind mir wichtiger. Dank Eurer Unterstützung haben diese Kätzchen die Chance auf ein normales Leben.

Maciek Kosiorowski "

 

Sie brauchen trockene und nasse Nahrung, Kies, Geld für Sterilisation und Behandlung.

 

Im Namen von Herrn Maciek bitten wir Euch sehr um Hilfe. 

 

Menschen, denen das Schicksal der Tiere nicht gleichgültig ist, sind jeder Hilfe wert Ihr Lieben.


Jeder Groschen ist Gold wert 

Direkte Verbindung zum Konto der CENTAURUS STIFTUNG:
Über Paypal mit dem Verwendungszweck „koty Macieja“: kontakt@centaurus.org.pl
Fundacja Centaurus
ul. Wałbrzyska nr 6-8
52-314 Wroclaw / Polen
Konto = IBAN Nr.: PL 17 1750 1064 0000 0000 2257 6798 (für Einzahlungen in EURO)
BIC CODE: RCBWPLPW
Raiffeisen Bank : Raiffeisen Bank Polska S.A. w Warszawie O. we Wrocławiu
Adresse: ul.Powstańców Śląskich 7a 53-332 Wrocław
Für alle Einzahlungen: Verwendungszweck: koty Macieja

 

Merci 

 

 

 

 

Überweise eine Spende

PaPal Visa
Machen Sie Spende für ein bestimmtes Tier " Koty Macieja (Katzen von" na
IBAN: PL17 1750 1064 0000 0000 2257 6798
Swift: RCBWPLPW Reiffeisen Bank
Wollen Sie dringend wissen, ob es gelungen ist?
Geben Sie im Titel ihre Telefonnummer an - wir rufen an!
Kampagne Liebe klug - Allgemeine Geschäftsordnung
Hintergrundbild - Allgemeine Geschäftsordnung
Mini Farma Adopcja realna Adopcja wirtualna Metamorfozy Galeria zdjęć Kwestarnia Paka dla zwierzaka Folwark zwierzęcy
Kontakt
Centaurus-Stiftung
Wałbrzyska 6-8
52-314 Wroclaw (Breslau), POLEN

kontakt@centaurus.org.pl

PL17 1750 1064 0000 0000 2257 6798

Swift :RCBWPLPW
Reiffeisen Bank
Wir danken für jede Spende. Wenn Sie weitere Informationen haben wollen, schreiben Sie uns an!
Datenschutzerklärung Akceptuję