Zurzeit werden gerettet
Freunde

Ohne die regelmäßige Unterstützung zahlreicher Personen, wären unsere Aktivitäten nicht möglich.

Wir möchten uns herzlich beu unseren Freunden und Sponsoren bedanken. Ohne Euch könnten wir unsere Tätigkeiten nicht finanzieren.

Von unschätzbarem Wert ist für uns auch die medizinische und pflegerische Hilfe der Tierärzten -  Krzysztof Kmiecik, Piotr Tarnawski und Ryszard Grundwald. Ohne die Hilfe unseres hervorragenden Rechtsanwaltes Daniel, der die Tätigkeit der Centaurus- Stiftung von den Anfängen im Jahre 2006 an bis heute unterstützt, könnten wir vieles nicht verwirklichen.

Eine wichtige Rolle spielen auch unsere Partnerorganisationen und unterstützende Institutionen. Eure tagtägliche Freundlichkeit und euer Beitrag zur Tätigkeit der Stiftung und der jetzigen Situation hat für uns einen hohen Stellenwert.

An dieser Stelle bedanken wir auch bei den Journalisten, die dem Schicksal der Tiere nicht gleichgültig gegenüber stehen und sich der großen Vorteile der Hippotherapie und der Kontakttherapie bewusst sind. Langfristige Unterstützung bekommen wir von den Medien: Gazeta Wyborcza, Dziennik Metro, Gazeta Lubuska, Gazeta Pomorska, Gazeta Wrocławska, Głos Wielkopolski, TVN24 und TVP Info, TVP2 und Teleexpress.

Im Jahre 2008 wurden wir mit dem Ehrentitel "Homini Bono" und mit der Statue "Goldenes Blatt" von Radio Zachód ausgezeichnet! An alle, ihr Lieben - vielen Dank, dass ihr schon so viele Jahre mit uns zusammen seid!

 ***

2015 Februar

Die polnische Band Pectus unterstützt die Centaurus-Stiftung

Die talentierten Brüder Szczepanik der Band Pectus unterstützen nun sowie andere Stars die Centaurus-Stiftung. Obwohl sie zur Zeit sehr intensiv an einer neuen Platte arbeiten, haben sie uns Beachtung geschenkt und Folgendes über uns geschrieben:

"Die Arbeit an unserer neuen Platte ist in vollem Gange. Vieles inspiriert uns. Wir absorbieren jedes Geräusch, jedes Bild und jeden Duft. Wir versuchen alles zu behalten, um Inspirationen zu sammeln, falls wir einmal keine Idee haben. Wir erinnern uns an alte Ereignisse, erfahren Neues und lernen die Welt aus einer anderen Sicht kennen. Während all diese Eindrücke auf uns strömen, die wir in Töne verwandeln wollen, treffen wir neue Menschen, Sachen und anderes..

Die Idee Hilfe zu leisten, berührt uns sehr. Deswegen wollen wir eine der größten Tierschutz-Stiftungen in Polen, die Centaurus-Stiftung, unterstützen. Diese Stiftung hat ein tolles und nobles Konzept. Die Centaurus-Stiftung pflegt über 600 Pferde und 200 andere Tiere! Wir wollen diese Pferde galoppieren sehen, da sie uns nur auf diese Weise inspirieren können. Damit gemeint ist nicht nur der positive Einfluss auf unsere Musik. Wir wollen, dass dieses Leid gelindert wird. Das würde uns große Freude bereiten

Die Bandmitglieder von Pectus sind: Tomasz Szczepanik, Marek Szczepanik, Mateusz Szczepanik und Maciek Szczepanik"

 
 

 

 

  

  

schronisko w Nowym Dworze Mazowieckim 

  

Mini Farma Adopcja realna Adopcja wirtualna Metamorfozy Galeria zdjęć Kwestarnia Paka dla zwierzaka Folwark zwierzęcy
Kontakt
Centaurus-Stiftung
Wałbrzyska 6-8
52-314 Wroclaw (Breslau), POLEN

kontakt@centaurus.org.pl

PL17 1750 1064 0000 0000 2257 6798

Swift :RCBWPLPW
Reiffeisen Bank
Wir danken für jede Spende. Wenn Sie weitere Informationen haben wollen, schreiben Sie uns an!
Datenschutzerklärung Akceptuję